Close

Email

(copy 1)

facebook
Drucken
Seite mailen

470.000 Quadratmeter Erholung, Ruhe und Genuss: Inmitten des größten Hotelparks der Schweiz empfängt das Davos Schatzalp seine Gäste im Kurort Davos mit dem Versprechen eines unvergesslichen Traumurlaubs.

Das heutige Jugendstilhotel Schatzalp wurde in den Jahren 1898-1900 von den Zürcher Architekten Otto Pfleghard & Max Haefeli vorbildlich erbaut und konnte am 21. Dezember 1900 eröffnet werden. Die Schatzalp wurde als Luxussanatorium konzipiert und war die fortschrittlichste Heilstätte der Region. Hier kommt Thomas Mann mit seinem „Der Zauberberg" ins Spiel, denn er ließ die Schatzalp - auf einer Sonnenterrasse hoch über Davos - nicht unerwähnt.

Zauberhaftes Refugium

Die Gedanken sind frei – der Horizont ist weit: Die Villa Guarda wurde im Jahr 1907 gebaut und 2007 total renoviert. In Thomas Mann’s Zauberberg wurde sie als das ‚Ärztehaus‘ beschrieben. Das Niveau ist hoch. Eine extravagante Suite für 4 Personen, Salon, Stübli und ein Bureau lassen traumhafte Ferientage oder wichtige Besprechungen zu. Das altehrwürdige Chalet Schatzalp aus den Anfängen des vorletzten Jahrhunderts, befindet sich inmitten des imposanten Waldparks und wurde 2008 komplett aus Holz neu errichtet, es bietet alles was Ihren Urlaub zu einem erholsamen Erlebnis macht. Hier ist die die Ruhe noch größer, die Natur noch näher und die Aussicht noch weiter.

Alpiner Genuss

Bereits Thomas Mann erwähnte die Schatzalp mehrmals in seinem Literaturklassiker ‚Der Zauberberg‘: Im charmanten Ambiente des Belle-Epoque-Restaurants werden die Gäste zurück in die Zeit der Jahrhundertwende versetzt und begeben sich auf eine kulturelle Zeitreise, während der sie die neuzeitliche Küche Ambiente von Küchenchef Patrick Weiss genießen können. Im Snow Beach – dem Terrassenrestaurant der Schatzalp – lockt feines à-la-carte-Essen mit Bündner und mediterraner Küche. Auf der schönsten Sonnenterrasse des Ortes ist das Motto „Top of Davos“ – es lockt ein Erlebnis der nicht alltäglichen Art inklusive einer atemberaubenden Aussicht. Direkt neben der Bergstation der Schatzalp-Bahn wartet zudem das Panorama Restaurant mit großer Sonnenterrasse auf 1.865 Meter über Meer: Bündner Spezialitäten, währschafte Mittagsmenüs, einheimische und mediterrane Spezialitäten, ausgesuchten Fondues, sowie eine erlesene Auswahl kontinentaler Weine verwöhnen hier den Gaumen.

Feiern auf höchstem Niveau

Auf der Davos Schatzalp wird die Hochzeit wahrlich zum schönsten Tag des Lebens: Ob man eine kleine oder eine große Hochzeitsfeier plant oder sich eine bodenständige und rustikale Berghochzeit wünscht, ob man von einer Trauungszeremonie vor der einmaligen Bergkulisse träumt oder sich ein elegantes Gala Dinner wünscht, hier werden alle Möglichkeiten für eine einzigartige Traumhochzeit geboten – bei der sich das Brautpaar selbst um nichts kümmern muss: Vom allgemeinen Ablauf der Feierlichkeiten, über die Auswahl des passenden Menüs und der Weine, bis hin zur Organisation der Unterhaltung – im Schatzalp kümmert man sich professionell um alle auch noch so kleinen Details.

facebook
Drucken
Seite mailen

FACTS &
FIGURES
Davos Schatzalp
Preis

ab 115 CHF

Zimmer

92

Flughafen

Zürich-Kloten , 160 km

Interessen

Wintersport, Swimmingpool, Konferenz/Seminar/Meeting, Weinspezialitäten, à-la-carte-Re­s­tau­rant, kostenloses Wi-Fi, Ruhe, Familie, Wellness/Spa, Wandern/Bergsteigen, WLAN

Kontakt

Davos Schatzalp,
Bobbahnstrasse 23, CH - 7270 Davos Platz
Tel.: +41 81 4155151
Fax.: +41 81 4155252

Hier geht's zum Hotel

 

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
Follow us on

follow on facebook

follow on instagram