Close

Email

(copy 1)

facebook
Drucken
Seite mailen

1. Platz: Ein Spa von Welt: Die Erfolgsgeschichte begann 1242 mit der Entdeckung einer Thermalquelle – die wohltuende Wirkung des weltberühmten Thermalwassers bildet bis heute die Grundlage von Europas führendem Wellbeing & Medical Health Resort.

Eingebettet in die voralpine Landschaft der Ostschweiz, liegt das Grand Resort Bad Ragaz umgeben von einer imposanten Bergwelt. Hier taucht man in eine Welt der Ruhe ein, in Natur, Genuss und Inspiration und erlebt eine abwechslungsreiche Kombination aus Luxushotellerie, Wellness und Medizin auf höchstem Niveau – ergänzt von einem reichhaltigen Angebot an Sport, Kulinarik und Kultur. 

Panta Rhei

Das führende Wellbeing & Medical Health Resort Europas besteht aus den beiden Fünf-Sterne-Hotels Grand Hotel Quellenhof & Spa Suites und Grand Hotel Hof Ragaz. Hier erwarten Sie mit drei Stilrichtungen zeitlose Eleganz, puristisches Design oder stilvolle Behaglichkeit. Das Herzstück des 5-Sterne-Resorts bildet die vielfach ausgezeichnete Wellnesslandschaft: Bestehend aus dem Thermal Spa, dem neuen Familiy Spa und der zum Resort gehörenden Tamina Therme, umfasst diese Oase der Revitalisierung europaweit nahezu konkurrenzlose 14.650 Quadratmeter und zählt zu Recht zum illustren Kreis der „Leading Spas of the World“. Hier wird Wellness als Wellbeing – ganzheitliches Wohlbefinden – neu definiert. In der großen, stilvollen Wasserwelt tauchen die Gäste in das wohltuende Ragazer Thermalwasser ein, dessen Heilwirkung Paracelsus bereits im 16. Jahrhundert bestätigte. Zusätzliche Erholung bietet die großzügige Saunalandschaft mit dem weltweit ersten Kräuterdampfbad mit Swarovski-Kristallen. Für anschließende Abkühlung sorgt das farbumspielte Tauchbecken, Ruhe findet man in der traumhaften Wintergarten-Lounge. Ergänzt wird das erstklassige Angebot durch Massagen, Wellness- und Beautybehandlungen, Behandlungen für Kinder sowie Baby-, Kinder- und Meerjungfrauenschwimmkurse. Das international renommierte Medizinische Zentrum bietet Gästen ein umfassendes Betreuungsangebot auf Fünf-Sterne-Niveau in den Bereichen Diagnostik, Prävention, Schönheit, Dermatologie und Sportmedizin.

Savoir vivre

Wer es extravagant und ungestört liebt, genießt im Private Spa den Luxus vollkommener Privatsphäre: Auf 100 Quadratmetern lassen ein Whirlpool, eine Erlebnisdusche, ein Dampfbad, eine Sauna und ein eigener Behandlungs- und Dining-Bereich mit Gartenterrasse keine Wünsche offen. Und auch Sportbegeisterte kommen voll auf ihre Kosten: Von Wandern und Nordic Walking über Fahrradfahren und Mountainbiking, Abenteuer- und Erlebnis-Trekking bis hin zu Winterwanderungen, Langlauf und Skifahren werden alle Ansprüche bedient. Apropos Sportbegeisterte: Auch zum Heiraten ist das Grand Resort Bad Ragaz ideal. Die Stars machen's vor: im Juli 2018 gab die ehemalige Tennis-Weltranglistenerste Martina Hingis hier ihrem Mann das Ja-Wort. Und noch ein Highlight: Das Grand Resort Bad Ragaz verfügt als einziges Hotel der Schweiz über zwei eigene Golfplätze, die das Herz jedes Golfers einen Schlag aussetzen lassen. Gäste geniessen zudem ein vielseitiges Kulturpogramm mit zahlreichen Konzerten, Kunstausstellungen und spannenden Kamingesprächen – und zwar das ganze Jahr hindurch.

Ganzheitlicher Genuss

Für die kulinarische Stärkung sorgen im Grand Resort Bad Ragaz insgesamt sieben Restaurants – gekrönt von 76 GaultMillau Punkten und 4 Michelin Sternen. Produktebewusstsein, Innovation und Saisonalität sind die Philosophie von Chefkoch Sven Wassmer im Memories. Ein Konzept, das mit 2-Michelin-Sterne belohnt wurde. Ebenfalls 2 Sterne krönt die Küche des IGNIV by Andreas Caminada, das ein erfrischendes und junges Konzept für eine hochstehende Küche mit Sharing Dishes offeriert. Ein weiteres Highlight ist das Restaurant Namun, das mit thailändischen und chinesischen Kreationen nach Fernost entführt. Anfang 2018 erhielt der Sushi-Chef des Hauses mit dem Sushi-Shop KOiSO im Resort eine eigene Bühne für sein Können. Golfer und alle Kulinarikbegeisterte fühlen sich im Golfrestaurant gladys wohl, das von Küchenchef Michael Pilman geleitet wird. Das verve by sven steht für Lebensfreude und vereint gesunde, authentische Gerichte in einem stimmigen Ambiente. Das Restaurant Zollstube wiederum verwöhnt seine Gäste mit typischen Schweizer Spezialitäten wie Fondue oder Rösti.

facebook
Drucken
Seite mailen

FACTS &
FIGURES
Grand Resort Bad Ragaz
Bewertung

1. Platz - Wellnesshotels

Kategorie

5 Sterne

Preis

ab 380 CHF

Zimmer

267

Flughafen

Zürich-Kloten , 110 km

Interessen

Golf, WLAN, Moderne Architektur/Design, Active Fitness, Zigarrenlounge, Swimmingpool, Konferenz/Seminar/Meeting, Weinspezialitäten, à-la-carte-Re­s­tau­rant, kostenloses Wi-Fi, Ruhe, Medical Wellness, Beauty, Wellness/Spa, Wandern/Bergsteigen, Radsport, Wintersport, Gourmet-Küche

Kontakt

Grand Resort Bad Ragaz,
Pfäferserstraße 8, CH - 7310 Bad Ragaz
Tel.: +41 81 3033030
Fax.: +41 81 3033033

Hier geht's zum Hotel

 

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
Follow us on

follow on facebook

follow on instagram